Orden der Shinobi

Vorwort

Vorwort:

Viele kennen Ninja nur aus Filmen( Rückkehr der Ninja,Ninja Assassin,American Fighter)Aber ist es die Wahrheit ? Laut Wikipedia ist :Ein Ninja [ˈnɪndʒɐ] (jap. 忍者, deutsch: ‚Verborgener‘) oder Shinobi (忍び, wörtlich: ‚Verbergen‘) ist ein Partisanenkämpfer des vorindustriellen Japans, der als KundschafterSpionSaboteur oder Meuchelmörder eingesetzt wurde. Weibliche Ninja werden Kunoichi genannt. Ninja gehören, wie auch die Samurai, zu den bekanntesten Gestalten des alten Japan, wobei zwischen der tatsächlichen Geschichte und der späteren Umdeutung und Begriffsverzerrung unterschieden werden muss. Des Weiteren gab es auch Hinweise in Schriften des heiligen buddhistischen Mönchs Gabbart, dass die Ninja ein rein buddhistischer Orden auf der Suche nach dem Nirwana seien.

Mal ehrlich , in der Zeit vom 12 bis zum 16 .Jahrhundert gab es kriegerische Aussetzung zwischen verschiedene Samurai-Clans um die Herrschaft über Japan und die Bauern waren nur ein Pack für die Samurai .wie jetzt das deutsche Volk in Deutschland.Ein Samurai kann ein Bauer nicht werden,nur aus den Adel kommen Samurais.Als was kann ein Bauer schon machen,sich unterwerfen ? im alten Japan war es normal ,das sich ein Bauer unterwirft . Es gab auch Ausnahmen : Ninja - Familien  oder Clans 

Ich heisse Christian Grillhiesl ,Kampfsportler und Gründer des Ordens

 Ich muss dazu was beichten, es geht um die Idee ,die Entstehung des Orden .Die Idee stammt eigentlich von meinen Meister ,einen Momochi -Ninja .Er hat mir gesagt ,die Welt wird in Chaos versinken ,nur die Vereinigung der Ninjas kann es verhindert. Das war 1986 ,damals wüsste er schon bescheid über die Machenschaften der NWO .Jahrelang habe ich es nicht verstanden . Doch seit ich bei Facebook bin ,wurde mir es immer klarer .Ich forschte intensiv nach ,verglich Webseiten und Nachrichten,sprach mit Facebook -User. Da ich Star Wars -Fan bin,verglich ich auch die Ninja´s mit den Jedi-Ritter .las Bücher darüber. Der Grundgedanke war da

Es bedarf fähige Krieger und Kriegerinnen die über die Zukunft wachen. 
Menschen mit besonderen Fähigkeiten. 


Wir brauchen die ganze Palette der Möglichkeiten 

Politiker versagen sie sind zu Marionetten geworden von Multinationalen Konzernen und Milliardären 
Eine neue Ordnung muss sich erheben. 

Diese neue Ordnung von Demokratie, Freiheit und Menschenrechte braucht einen Orden der über diese Dinge Wacht. 

Die Vorstellung eines Jedi oder Sith Orden aus Star Wars mag nach SiFi klingen. Jedoch auch wenn es keine Lichtschwerter gibt so brauchen wir eine neutrale Macht die über die Machenschaften der Mächtigen wacht. 

Vielleicht mag das nur eine Idee jetzt sein aber ich bin da von Überzeugt das man die Neue Weltordnung und ihre Machthaber nur so aufhalten kann. 
Dazu müssen Kontakte und alle Dinge gebündelt werden.

Ich heisse Christian Grillhiesl ,Kampfsportler und Gründer des Ordens als Grundrechtsträger meine Glaubensfreiheit nach Artikel 4 GG. . Wir sind ein Ninja-Orden. Unsere Aufgaben sind Schwächere zu beschützen, die Natur zu bewahren, Gerechtigkeit zu wahren und Alternativen zu suchen für ein besseres Leben und der Weltfrieden. Unser Orden besteht nicht nur aus Kampfsportlern, die den Orden beschützen. Er besteht auch aus Medizinern, Wissenschaftlern, Forschern und Menschen, die etwas ändern wollen, zugunsten einer friedlichen Zukunft. Der Shinobi-Orden ist ein Friedenskorps in Dienste der Menschlichkeit. Ich ,Christian Grillhiesl als Grundrechtsträger meine Glaubensfreiheit nach Artikel 4 GG ,bestätige  keiner kriminellen Vereinigung anzugehören und das der Orden basieren auf der Grundlage von Menschen- und Völkerrecht sowie auf dem deutschen Grundgesetz.